coronavirus

Liebe Mitglieder des TV Kleinbasel

Der Vorstand hat einstimmig entschieden, die für den 23. April 2020 vorgesehene Hauptversammlung des TV Kleinbasel zu verschieben. Diese Verschiebung erfolgt aufgrund der aktuellen durch den Corona-Virus verursachten Situation, der laufend verstärkten Massnahmen der zuständigen Behörden und der raschen sowie ungewissen weiteren Entwicklung. Gerade an unseren Hauptversammlungen nehmen jeweils erfreulich viele Mitglieder teil, die aufgrund ihres Alters nun aber leider als Risikogruppe qualifiziert werden müssen. Der Schutz der Gesundheit muss in diesem Fall vor der Durchführung der Hauptversammlung am vorgesehenen Datum vorgehen.

Es ist aktuell nicht absehbar, wann ein sinnvolles Ersatzdatum sein könnte. Während zeitweise noch davon ausgegangen wurde, dass sich mit dem besseren Wetter die Situation entschärfen könnte, wird dies in der Zwischenzeit verstärkt in Frage gestellt. Der Vorstand wird die weitere Entwicklung beobachten und die Hauptversammlung zu einem späteren Zeitpunkt neu ansetzen.

Mit dem Ziel einer raschen Information der Mitglieder unseres Vereins bitte ich Euch diese Informationen an die Mitglieder der Riegen, Sektionen, Handballmannschaften, weiteren Gruppierungen und Mitglieder weiter zu geben.

Vielen Dank für Euer Verständnis, für allfällige Fragen stehe ich Euch gerne zur Verfügung.
Ich wünsche Euch allen eine gute Gesundheit und hoffe, Euch trotz allem bald wieder
zu sehen.

Herzliche Grüsse
Nikolai Iwangoff
Präsident TV Kleinbasel